Nahoststudien

Orientalisches Institut der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Philosophische Fakultät I

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Aktuelles

Praktikum

Das Kulturzentrum Alte Synagoge Hagenow sucht PraktikantInnen

Die Alte Synagoge in Hagenow ist eine 1828 erbaute Landsynagoge in Westmecklenburg. Als zweiter Standort des Museums für Alltagskultur der Griesen Gegend wird sie heute für Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen genutzt. Neben einer Dauerausstellung zum jüdischen Leben in Mecklenburg und der Stadt Hagenow beherbergt sie unter anderem auch einen Genizafund. Das Museum versteht sich als Einrichtung zur Erforschung und Vermittlung städtischer und regionaler Alltags- und Kulturgeschichte.

Die Alte Synagoge Hagenow Die Alte Synagoge Hagenow Der ehemalige Betraum der Alten Synagoge Hagenow

Gesucht werden StudentInnen der Jüdischen Studien oder Nahoststudien, die Interesse haben, dort (mind.) 6 Wochen ein Praktikum zu absolvieren. Sie haben in Hagenow vielfältige Möglichkeiten, in allen Bereichen der musealen Praxis Erfahrungen zu sammeln. Hierzu zählen wissenschaftliche Recherchen und Aufarbeitung der Sammlungsbestände, die Vorbereitung von Ausstellungen, die Durchführung museumspädagogischer Angebote sowie Vermittlungs-, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Ein Zimmer kann zur Verfügung gestellt werden.

Sollten Sie Interesse haben oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an Frau Dr. D. Matut ().

zurück